2001 |  60 Min. | S-16 mm Besuchen Sie den Youtube-Kanal von Nic Nagel um weitere Videos zu sehen. Absolventenfilm aus der Reihe „Junger Dokumentarfilm“ des SWR, realisiert mit Unterstützung der Filmakademie Baden-Württemberg. Aufführung auf dem Filmfest Baden-Württemberg 2001. In ihrem Dokumentarfilm Hands UP! begleitet die junge Filmemacherin Nic Nagel sogenannte „Bühnen-Hands“ bei ihrer Arbeit. In barocker Umgebung verdingen sich die „Hands“ an der Oper, dem Theater oder Open Air Orchestern. Doch die Bedingungen sind schlecht, und von dem Glanz und Prunk des vergangenen Zeitalters ist wenig zu spüren. Mit Hands UP! gelingt Nic Nagel ein intimes Portrait von Musikern und anderen Quereinsteigern, die um ihren Lebensunterhalt in einer artverwandten Branche kämpfen. Der Film dokumentiert die Zeit, als der „Veranstaltungstechniker“ gerade frisch zum Ausbildungsberuf avanciert ist. Trotzdem müssen Subunternehmer in dieser Branche weiter um ihre Existenz fürchten.

Spenden

Unterstützen Sie die Arbeit von Nic Nagel durch eine kleine Spende: 

  • Hands UP!
    Hands UP!
  • Steffi bleibt!
    Steffi bleibt!
  • Steffi bleibt!
    Steffi bleibt!