Filme

Im Fokus meiner Dokumentarfilme stehen Menschen, die Konflikte austragen müssen. Menschen, die für etwas kämpfen, an das sie glauben.

So wie in meinem letzten Dokumentarfilm Libya – The Revolution and Me. Da war ich 2011 allein in Libyen mit den Revolutionären unterwegs bis zur Front. Aber auch in Deutschland widme ich meine Filme Menschen, die etwas aus tiefer Überzeugung tun. In Eine demokratische Entscheidung sind das Menschen, die für den Erhalt des Palasts der Republik kämpfen. In Hands UP! sind es Bühnen-Hands, bei denen die Liebe zur Kunst die niedrige Bezahlung überwiegt. Und in Steffi bleibt! sind es Hausbesetzer, die gegen die Räumung kämpfen.

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über meine Arbeiten als Regisseurin.

  • Hands UP!
    Hands UP! Ein Film über "Bühnen-Hands", die als Helfer beim Theather und der Oper um ihren Lebensunterhalt kämpfen müssen.
  • Steffi bleibt!
    Steffi bleibt! Ein Film über das Leben von Hausbesetzern und deren Kampf gegen die Räumung.